Wir beraten Sie gerne! +49(0)6151-368 21 73

Reguengo – Algarve, Portugal

Im Einklang mit der Natur

In einem malerischen Seitental, eingebettet in sanfte Hügel des Monchique-Gebirges, befindet sich das Landhotel Reguengo. Von der fruchtbaren Ebene reicht der Blick auf die grüne Hügekette und verliert sich im üppigen Grün der Natur. Das nachhaltig ausgerichtete Kleinod ist umgeben von einem liebevoll gestalteten Garten. Hier fühlt sich der Gast sofort zu Hause und willkommen. Der kleine Fluss Seixe ist ein Ort der Stille und der Ruhe. An heißen Tagen bietet sein kristallklares Wasser, das auf dem Gelände in einem Pool gestaut wird, angenehme Abkühlung. Auch weite, noch unberührte Sandstrände sind vom Reguengo gut erreichbar, ideal für ausgedehnte Spaziergänge zum Durchzuatmen und um einfach mal die Welt hinter sich zu lassen.

Sich verwöhnen lassen

Im Reguengo können Besucher es sich einfach gut gehen lassen und sich etwas Besonderes gönnen. Die Aktivitäten und Wellness-Möglichkeiten sind vielseitig: An sechs Tagen in der Woche lädt das Reguengo-Team seine Gäste morgens ein, mit einer Stunde Yoga, Meditation oder Silent Walking in den Tag zu starten. Dieses Angebot versteht sich inklusiv.

Darüber hinaus kann man mit Wohlfühlmassagen wie Rücken-, Hand- und Fußmassagen oder Craniol-Sacral-Behandlungen tief entspannen. Schon die liebevoll gestalteten Massageräume des Landhotels wirken wohltuend.

Aktivitäten für Groß und Klein

Das Programm des Reguengo ist sehr kinderfreundlich: 15 Stunden pro Woche werden Kids abwechslungsreich betreut. Auf dem Gelände gibt es drei Pferde und eine Reitschule. Erwachsene und Kinder haben die Möglichkeit Surfen zu lernen, Tennis zu spielen oder können einfach nur die Landschaft erkunden.

„Wie bei Freunden“

Die landestypischen Steinhäuser und komfortablen Holzbungalows des Reguengo sind in einen großen, idyllischen Garten eingebettet. Jedes Haus verfügt über eine eigene Terrasse mit Blick in die schöne Umgebung. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll und individuell eingerichtet. Im Reguengo lebt man ökologisch bewusst und im Einklang mit der Natur: Die Anlage versorgt sich ökologisch bewusst mit Sonnenenergie und mit Wasser aus dem eigenen Brunnen. Eine Umkehr-OsmoseAnlage erzeugt hochwertiges und reines Trinkwasser.

Das Team um die Küchenchefin Margit verwöhnt mit abwechslungsreichen, vegetarischen Essen. Die vegetarischen Schlemmereien werden einmal pro Woche mit portugiesischen Spezialitäten, mit Fisch und Fleisch aus der Region ergänzt. Jeden Donnerstag gibt es ein besondere Aufmerksamkeit: ein Picknickkorb mit Leckereien, die man dann in der Natur genießen kann.

In der herzlichen, offenen und toleranten Atmosphäre des Landhotels Reguengo fühlen sich Gäste wie bei Freunden. Es ist ein schöner Ort für Eltern mit Kindern und ebenso für Paare oder Alleinreisende. Um es mit eigenen Worten zu sagen:

„Wer einmal die heilende Kraft einer langen Wanderung an einem wunderbaren Atlantikstrand erfahren hat, den wird die Sehnsucht danach nie mehr loslassen. Das Auge wandert weit und verliert sich in der Unendlichkeit. Hier öffnet sich ein Raum, in dem man dem eigenen Gefühl nachspüren kann. Kombiniert mit netter Gesellschaft und einer schönen Unterkunft, in der man liebevoll und mit leckerem Essen umsorgt wird, wird daraus ein perfekter Urlaubstag. Reguengo ist ein Platz für alle, die Natur lieben und das Besondere mögen.“
Petra Summer

Im Überblick

  • Zielflughafen: Faro oder Lissabon
  • Saison: ganzjährig
  • Unterbringung
  • 1 Std. Morgenprogramm
  • Frühstück, 5x Abendessen, 1x Picknickkorb
  • Kinderbetreuung 15 Std./Woche
  • individuelle Anreise, Tag flexibel


Preis pro Person/Woche
567,- €
Einzelzimmerzuschlag
140,- €

Morgenprogramm

Die Natur genießen

täglich eine Stunde morgens.

  • Yoga
  • Entspannung
  • Meditation
  • Silent Walk
Wir beraten Sie gerne! +49(0)6151-368 21 73